Orangen Cranberry Muffins


Wir lieben den Duft von frisch gepressten Orangen und Cranberries schmecken nicht nur zum Knabbern gut. Die zwei in einem Muffin vereint sind für uns ein wahrer Genuss. Orangen und Cranberry sind sehr vitaminreich und deshalb ist dies ein gesunder Muffin - Zucker hin oder her. :-)

Zutaten

250 g Zucker
2 Eier
100 g Butter
200 g Mehl
200 g Sauerrahm
2 TL Backpulver
150 g Cranberries
2 Bio-Orangen (Schale und 150 ml Saft)

Schale der gewaschenen Orangen abreiben und auf die Seite stellen. Orangen auspressen und den Saft mit 100 g Zucker aufkochen lassen. Sobald der Zucker sich aufgelöst hat, die Cranberries dazugeben und mitkochen. Wenn die Cranberries aufplatzen, den Topf von dem Herd nehmen und das Ganze ziehen lassen. Danach in einem Sieb abtropfen lassen.
Für den Teig die Eier mit der Butter und dem restlichen Zucker schaumig rühren. Sauerrahm und die Orangenschale dazugeben. Mehl und Backpulver unterheben. Die Muffinförmchen halb mit Teig anfüllen, dann Cranberries rein und mit Teig auffüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° Heißluft ca. 20 Minuten backen.

Schönen Feiertag!

Andrea & Alexandra